Die Großen Pandas He Xing und Mao Er oder Mao Sun werden ab 2018 für 15 Jahre im Zoo Kopenhagen leben. Die Vereinbarung zwischen the Chinese Association of Zoological Gardens and the Zoo wurde laut Chengdu Research Base of Giant Panda Breeding unterzeichnet. Der Zoo Kopenhagen hat ein Giant Panda Haus von 2.450 Quadratmetern entworfen, zu den geschätzten Kosten von rund 150 Millionen dänischen Kronen (22 Millionen U.S.-Dollar). Der Bau beginnt im November und dauert ein Jahr.

Er Xing, geboren im Juli 2013, wiegt 118 kg und ist sehr lebhaft. Die Eltern sind Vater Yong Yong und Mutter Cheng Gong.

Geboren im Juli 2014, Mao Er, auch benannt als Mao Sun, wiegt 98 kg. Sie ist sanft und ruhig und liebt es, allein zu sein.

Quellen: Chengdu Panda Base, Xinhuanet.com, China.org.cn und andere
Fotos: © GPFIN
 
Tagged with →  
Share →