Die gefiederten Freunde halten sich gerne bei den Großen Pandas auf. Sie warten auf die leckeren Krümelchen, wenn die Großen Pandas ihren Kuchen verspeisen. Die Wasserquellen in den Anlagen der Großen Pandas löschen die durstigen Kehlen und geben erfrischende Bäder für die kleinen Freunde. Wenn der Frühling kommt und die kleinen Freunde ihre Nester bauen, dann holen sie feines Baumaterial aus den Anlagen. So wird nicht verschwendet und bleibt in dem Kreislauf der Natur.


Fotos und Video: © GPFIN
Tagged with →  
Share →