Dem Fotografen Ami Vitale wurde exklusiver Zugang in das Wolong Naturschutzgebiet von der China Erhaltungs-und Forschungszentrum für die Großen Pandas gewährt. Wolong Zentrum ist die Trainingsbasis für die Wiedereinführung der Großen Pandas in die Wildnis. Das Zentrum ist  das geistige Kind vom Direktor Zhang Hemin und es lehrt  die Großen Pandas wie sie in freier Wildbahn durch die Nachahmung von Bedingungen ihrer natürlichen Lebensräume erfolgreich überleben können. Zhang Xiang wurde als der erste weibliche Große Panda in die Freiheit entlassen. Diese Bilder zeigen die außergewöhnlichen Wege, die die Pfleger mit den Großen Pandas beschreiten.            Quelle: theguardian.com, Foto: ©Filos

Mich kannst du auf der Bi Feng Xia Base sehen.

 
Tagged with →  
Share →