Spenden | Donation

Auch Du kannst helfen!

Paarungszeit begann früher im National Zoo Washington
  • 18. Januar 2009
  • FILOS
  • Die 2009 Riesen Panda Paarungszeit begann Donnerstag, 15. Januar 2009 im Smithsonian’s National Zoo. Das Weibchen Mei Xiang (Mai-SHONG) und Männchen Tian Tian (tee-YEN tee-YEN) versuchten, den ganzen Tag sich zu paaren. In den letzten sechs Jahren hatte Mei Xiang ihren Eisprung in der Regel im März oder April.  Das Zoo Personal beobachtet die Pandas sorgfältig.  Zoo Wissenschaftler und Tierärzte, haben am 17. Januar eine künstliche Befruchtungen durchgeführt. Die beiden Pandas wurden betäubt, so dass Wissenschaftler des Zoos Samen von Tian Tian entnehmen konnten und fügten diesen direkt in die Gebärmutter Mei Xiang ein. Lesen Sie mehr auf der Homepage des Zoos

    Related Posts

    Triplets feiern 7. Geburtstag

    Triplets feiern 7. Geburtstag

    iPanda hat die Feier live übertragen. Ein paar Screenshots folgend. Screenshots: © iPanda.com

    Post Comment

    0 Kommentare

    Einen Kommentar abschicken

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)