fulongbuchEndlich da! Das Buch über Fu Long, den weltbekannten kleinen Pandabär aus dem Tiergarten Schönbrunn. Seine Geburt am 23. August 2007 war eine zoologische Sensation. Seitdem haben unzählige Menschen Schönbrunns Superstar besucht, um sich an seinem Anblick zu erfreuen. Kleine Pandabären schlafen viel, aber wenn sie mal aufgewacht sind, dann geht die Post ab. Dieses Buch zeigt Fu Long, wie sie ihn vielleicht noch nie gesehen haben! Spielend, kletternd, badend, Bambus fressend und natürlich schlafend! Eine schwarz-weiße Biografie in bunten Bildern mit Illustrationen von Michaela Fink. Über neun Monate lang verfolgte Daniel Zupanc, Österreichs Naturfotograf des Jahres 2007, das Aufwachsen von Fu Long im Tiergarten Schönbrunn und hielt seine schönsten, seine lustigsten, seine abenteuerlichsten und berührendsten Momente fotografisch fest. In einem einzigartigen Bilderbuch sind sie nun für pandabegeisterte Kinder und Erwachsene in einer Geschichte über sein Leben zusammengefasst. Die Texte über Fu Long und seine Eltern, über sein Zuhause und seine Spielgefährten stammen von Regina Pfistermüller, Kuratorin für Artenschutz und Forschung im Tiergarten Schönbrunn. Ergänzt wird die Geschichte durch Wissenswertes zum großen Panda und entzückenden Illustrationen der Kärntner Künstlerin Michaela Fink, die Fu Long als Fußballspieler, Bergsteiger oder beim Waschen seines Pandafells zeigen.
 “Eine Liebeserklärung an den tierischen Star aus Schönbrunn, ein unterhaltsame Bilderreise für Kinder und Junggebliebene, zum Lesen und Vorlesen, zum Lachen und Staunen!”
Unser Geschenktipp für Ostern, Weihnachten, zum Geburtstag … fürs ganze Jahr. Pandastisch! Deutschland sucht den Superstar – der Tiergarten Schönbrunn in Wien hat ihn bereits. FuLong der kleine mit dem weißen Schuh! Panda pur!  
Fu Long – Ein kleiner Pandabär entdeckt die Welt erschienen im KIKO Verlag ISBN: 978-3-902644-01-5 Gebunden, 20×24 cm, 76 Seiten, ca. 140 Fotos, Preis: 17,80 EUR Das Buch können Sie direkt über Pandaworld.de bestellen. Verwenden Sie dazu einfach unser Kontaktformular.
Tagged with →  
Share →