Spenden | Donation

Auch Du kannst helfen!

Mei Sheng ist vielleicht Vater geworden
  • 1. September 2009
  • FILOS
  • Am 26. August 2009, der chinesische Valentinstag, brachte das Panda-Weibchen Ying Ying ein Baby zur Welt. Das Neugeborene ist ein Mädchen und kam mit einem Gewicht von 158.5 g auf die Welt. Ihr Vater ist wahrscheinlich Mei Sheng der 2007 aus den USA nach China zurückkehrte.
    Die 18-jährige Ying Ying wurde etwa im Oktober 1991 in freier Natur geboren, Zwischen 1998 und 2009 hatte sie 8 Geburten und bracht bisher 13 Junge auf die Welt. Sie ist eine sehr erfahrene Mutter. Die älteste Tochter You You ist inzwischen fünffache Mutter.

    Foto: © Filos

    Related Posts

    Triplets feiern 7. Geburtstag

    Triplets feiern 7. Geburtstag

    iPanda hat die Feier live übertragen. Ein paar Screenshots folgend. Screenshots: © iPanda.com

    Post Comment

    0 Kommentare