nuklogoVorsichtiger Optimismus in Pandaland: Während die letzten Bambuswälder endlich effektiv geschützt werden, arbeiten Forscher mit Hochdruck an Zucht und künstlicher Befruchtung. China will sein Nationalsymbol um jeden Preis erhalten. Die Aussichten stehen nicht schlecht …, so beginnt die mehrseitige Reportage, die in der März-Ausgabe 2009 von natur + kosmos erschienen ist. Der Autor und Fotograf Eric Baccega hat die Pandas in China besucht, Pfleger und Wissenschaftler bei ihrer Arbeit beobachtet und in einem umfangreichen Beitrag mit zahlreichen Fotos für natur + kosmos zusammengestellt. Wir möchten Ihnen den Beitrag nicht vorenthalten. natur + kosmos hat uns freundlicher Weise die Reportage als PDF zur Verfügung gestellt.  Hier klicken – PDF lesen. Autor und Fotograf: Eric Baccega (www.ericbaccega.com) PDF© Quelle: natur + kosmos (Ausgabe 03/2009) (Webseite: www.natur.de) Pandaworld bedankt sich sehr herzlich für das Engagement und die tolle Reportage!
Tagged with →  
Share →