Janney_0644edited

An diesem Morgen ist dem Panda-Team gelungen die erste Untersuchung des Babys durchzuführen wie in dem Update zu lesen ist. Das Jungtier ist robust, voll ausgebildet, und hat eine helle, gesunde rosa Farbe. Es wiegt 137 Gramm,  etwa 4,8 Unzen. Seine Herzfrequenz ist stabil und Tierärzte konnten Atemgeräusche von beiden Lungen hören. Der Bauch ist schön und voll, sein Mund ist normal. Alles deutet auf ein gesundes, aktives und lebendiges Panda-Baby.  Das Geschlecht des Babys und wer der Vater ist, wird in zwei oder drei Wochen bekannt sein. Um 7:29 Uhr gestern Abend gebar Mei Xiang ein zweites Baby. Es war eine Totgeburt. Das Baby lag regungslos und machte keinen Ton. Die Mitarbeiter holten das reglose Kind und entdeckten, dass das Baby noch nicht vollständig ausgebildet wurde und überhaupt nicht lebte.  Quelle & Foto: © Washington Zoo
Tagged with →  
Share →