In Fuzhou lebt der weltbekannte weibliche Große Panda Ba Si. Sie ist 35 Jahre alt (das menschliche Äquivalent wäre jetzt mehr als 100 Jahre alt) und Giant Panda Research Exchange Center hat eine Reihe Aktivitäten für den 35. Geburtstag gestartet und das 5. Kulturfestival befasst sich mit dem Thema “Care for Giant Panda Conservation of Nature”. Es werden Filme über das Leben Ba Si gezeigt, Malereiwerke mit Ba Si veröffentlicht und vieles mehr.  Ba Si wurde im Jahr 1980 in Baoxing Xian Ba Si Gou, Sichuan geboren. Sie wurde gerettet, als der Bambus 1984 blühte. Im Fuzhou Zoo wird sie liebevoll gepflegt und umsorgt.

Der Große Panda Bing Dian und alle Freunde senden wundervollen Ba Si viele liebe Wünsche zum Geburtstag und hoffen, dass sie noch ein langes Leben in Ruhe, Harmonie und mit viel Bambus erleben kann.

Quellen: news.xinhuanet.com, news.qq.com, news.sina.com.cn, Fotos: © GPFIN

   
 
Tagged with →  
Share →