Am 20. Dezember haben die Waldarbeiter in dem Miao Xiang Gebiet die Aktivitäten des wilden Großen Pandas entdeckt. Der wilde Große Panda wurde im Wald, in der Nähe des ausgetrockneten Flussbettes gesichtet. Er schien in guter Verfassung zu sein. Nach der Analyse der Fotos und der Spuren von der Tatzen haben die Experten festgestellt, dass es sich um einen jugendlichen Großen Panda handelt, der 85 bis 90 Pfund schwer sein könnte. Die Behörden des Yijing Büros haben die lokalen Forstbehörden in Miao Xiang um den intensiven Schutz und die Sicherheit der Winter-Aktivitäten der wilden Großen Pandas gebeten.


Quelle: sichuan.scol.com.cn, Fotos: © GPFIN

Share →