Zwölf süße Baby Pandas verbringen den Winter im Chengdu Research Base of Giant Panda Breeding und locken viele Besucher an. Zwei weitere niedliche kleine Kreaturen aus Wolong Nature Reserve in der Provinz Sichuan genießen den Winter in Yantai, Shandong Provinz. Die Sichuan Pandas namens Qingfeng und Hua’ao zogen im April des letzten Jahres nach Yantai, Nanshan Park. Dies ist ihr erster Winter in Nanshan und sie scheinen es zu genießen, vor allem wenn es schneit. Der Pfleger sagte, dass die Baby Pandas 30 bis 40 Kilogramm Bambus am Tag füttern und zusätzlich bekommen sie auch einige ergänzende Lebensmittel, wie gedämpftes Maisbrot, Karotten und Äpfel. Hua’ao hat seit dem Herbst am Gewicht zugelegt und wiegt über 10 Kilogramm, während Qingfeng 9 Kilogramm wiegt. (Quelle: CCTV)  
Share →