Hao Hao & Xing Hui


Das Giant Panda Baby, das am 2. Juni im Pairi Daiza Zoo geboren, wird für vier Jahre im Zoo leben, um danach in die Heimat der Eltern zu übersiedeln, sagte Pairi Daiza Zoo Sprecherin am Samstag. Der Name des kleinen Jungen wird erst nach 100 Tagen gemäß der chinesischen Tradition bekannt gegeben. Jetzt ist wichtig, dass das Baby überlebt und gesund bleibt. Das putzige Kerlchen wog 171 Gramm bei der Geburt. Im Februar wurde Hao Hao künstlich mit dem Sperma von Xing Hui besamt.


Quellen: china.org.cn, xinhuanet.com und andere, Fotos: © GPFIN
Tagged with →  
Share →