Am 1. Juni 2011 verbrachten 20 behinderte Kinder aus Sichuan und anderen Provinzen einen Tag auf der Ya’an Bifengxia Panda Base CCRCGP, um dort den “Happy Children’s Day” zu feiern, der dieses Mal unter dem Motto “My Date with Kungfu Panda” stand. Organisiert wurde die öffentliche Wohlfahrtsveranstaltung von der Pandastation CCRCGP, der Rainbow Village Help Organization und von The New City Bulletin and the Bifengxia Gorge Scenic. Von den 20 Kindern kamen einige von der heilpädagogischen Schule Chengdu, andere aus weiter entfernten Gebieten, wie Wenchuan in der Provinz Yunnan, nahe der chinesisch-vietnamesischen Grenze. Die meisten von ihnen hatten zuvor noch nie Pandas gesehen. Am Morgen erlebten sie einen Rundgang über das Gelände und erfuhren eine Menge über die Bambusbären. Während der Feier erhielten sie Geschenke von den Gastgebern, darunter Schultaschen, Schreibwaren, Kleidung und Bücher. Außerdem bekamen die Kinder die Gelegenheit eines Fotos mit “Yang Hu“, der 2010 auf die Welt gekommen war. Am Nachmittag besuchten sie weitere Tiere im nahgelegenen Zoo. Diese gelungene Veranstaltung hinterließ glückliche Kinder, deren Traum, einmal richtige Pandas zu erleben, in Erfüllung gegangen war.
Tagged with →  
Share →