Am 01. April in der Frühe besuchte ein wilder Großer Panda Zhaojue Land,  Liangshan Dorf in der autonomen Region Yi in der Provinz Sichuan. Der Dorfbewohner staunte als er den so seltenen und kostbaren Besucher sah. Um zu verhindern, dass der wilde Große Panda von den Hunden verletzt wird, hat er mit den anderen Einwohnern den wilden Großen Panda gefangen und sofort die Fortsverwaltung informiert. Es handelte sich um einen weiblichen Großen Panda mit einem Gewicht von 100 kg und bei guter Gesundheit. Die Behörden haben den wilden Großen Panda nach der Untersuchung in den dichten nahegelegenen Laluoema-Wald in die Freiheit entlassen. Schon im Jahr 2014 besuchte ein wilder Großer Panda Zhaojue Land und wurde nach der Behandlung in Dafengding wieder in die Wildnis entlassen.


Quellen: news.ifeng.com, news.163.com und andere


Fotos: © GPFIN- Titelfoto und screenshot YouTube Video © CCTV+ / Artikelfoto

Tagged with →  
Share →