An einem sonnigen Morgen im Sommer entschied sich ein Panda-Kind zu einem Abenteuer im Grünen. Zuerst nahm das Panda-Kind ein erfrischendes Bad und dann machte es sich auf die Erlebnispfade. Viele grüne Büsche und jede Menge unbekannter Pflanzen, bunte Käfer und Larven entdeckt das kleine Kerlchen auf seinen Wegen. Auch verstecken kann man sich gut, fast unsichtbar wird das Kind in seinem schwarz-weißen Fell. Seine Farbe verschmilzt mit den grünen Blättern und Gräsern. Welche Entdeckungen das Panda-Kind machte und welche Abenteuer es erlebte, bleibt sein Geheimnis. Fotos: ©Filos
Tagged with →  
Share →