genuß3Auf der Beijing International Book Fair machte ein Buch mit dem Titel „Hallo, ich bin Panda“ sein Debüt. Das Buch schrieb Tan Kai, 70 Jahre alt, der sagte, dass er 33 Jahre verbrachte um das Buch zu schreiben. Dieses Werk gibt den Einblick in die emotionale Welt der Großen Pandas. Der Autor ist ein Panda-Fan und besuchte alle Reservate in China. Auch die neu gestartete Website „ipanda.com“ fand sein Interesse. Er hofft, dass seine Arbeit den jungen Generationen die Augen für die Schönheit unseres Planeten öffnet und sie sich mehr für den Naturschutz und die Arten engagieren werden. Das Buch erschien in englischer Sprache.  Quelle: div. chin. Medien; Foto: © Filos
Share →