Es ist ein angenehmer Tag, die kleinen Panda-Kinder machen ihren Ausflug ins Grüne. Einige schlafen, die anderen sind auf die Entdeckungstouren unterwegs. Die Bäume und die Sträucher sind ideale Abenteuerorte um neues zu entdecken und vieles zu erleben, und ganz besonders für die kleinen Panda-Babys geeignet. Die Bäume haben kleine und große Triebe, sie sind für die Kerlchen leicht zu erreichen, die niedrigen Blätter sind interessante Objekte zum Kauen. Nur die widerspenstigen Triebe wollen nicht gebrochen werden und währen sich. Die kleinen Milchzähnchen sind noch nicht stark genug um die Blätter und Ästchen zu kauen oder diese sogar zu brechen. Die Rinde zu lecken, ist auch ein Erlebnis, alles wird probiert und beschnuppert um festzustellen, dass der liebe Baum doch der beste Freund der Großen Pandas ist. Fotos: ©GPFIN  
Tagged with →  
Share →