PANDA-1362733428In Beijinger U-Bahn Station Linie Ciqikou Dengshikou findet eine Fotoausstellung „Der Weg des Großen Pandas zurück in die Natur“ statt, meldet Wolong Panda Club auf der Web Seite. Die Ausstellung erzählt die Geschichte der Großen Pandas in der Gefangenschaft, die Entwicklung der Forschung auf dem Gebiet der künstlichen Befruchtung bis zur Aufzucht sowie der Rückkehr in die Natur. Die Fotogeschichte wird 40 Tage zu sehen sein. Die Thematik ist umfangreich und soll die Bevölkerung für die Umwelt und den Schutz des natürlichen Lebensraums sensibilisieren und die Harmonie zwischen den Menschen und Natur wieder herstellen. Quelle und Foto: © Wolong Panda Club (mit freundlicher Genehmigung)
Share →