Die großen und die kleinen Abenteuer
  • 29. Juli 2014
  • FILOS
  • Auf der grünen Wiese erleben die Kleinen eine bunte abenteuerliche Welt. So viel Unbekanntes, ob Stuhl, eine Plastikbox, das Gesicht eines anderen Panda-Kindes oder die welken Blätter, die biegsamen Grashalme, die bunten Käfer und etliches Mehr. Wer soll hier noch durchblicken? Die Füße tragen das kleine Körperchen noch nicht richtig, das Köpfchen ist noch schwer und die Müdigkeit kommt so abrupt. Also, erst mal schlafen, dann sehen wir weiter. Nur die größeren Kerlchen können gut laufen und alles ertasten, sie sind munterer und neugieriger, sie sind die Halbstarken unter den Panda-Babys. Fotos: ©Filos  

    Related Posts

    Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten

    Liebe Panda Paten und Unterstützer Wir möchten uns bei allen von Herzen bedanken, die unsere Aktivitäten und Giant Panda Projekte unterstützen.

    Giant Panda: Film ab!

    Giant Panda: Film ab!

    Hallo meine lieben Freunde! Nach einer langen Zeit melde ich mich bei euch wieder. Meine Freunde und ich haben euch,...

    Post Comment

    0 Kommentare