Die sorgenvolle Zeit
  • 25. Juni 2014
  • FILOS
  • Eine nette Dokumentation über den Großen Panda Si Jia. Ihre Nachbarin verließ den Yunnan Zoo um nach Wolong zurück zu kehren, Si Jia blieb alleine und bekam Depressionen. Um sie aufzumuntern, bekam sie TV und neue Kletteranlage, sowie eine Schaukel. Ihre Pflegerin spricht über die schwere Zeit, die der Große Panda hatte und über ihre Sorgen um Si Jia. Jetzt ist Si Jia wieder munter und hat guten Appetit. Foto: screenshot ©CCTV

    Related Posts

    Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten

    Liebe Panda Paten und Unterstützer Wir möchten uns bei allen von Herzen bedanken, die unsere Aktivitäten und Giant Panda Projekte unterstützen.

    Giant Panda: Film ab!

    Giant Panda: Film ab!

    Hallo meine lieben Freunde! Nach einer langen Zeit melde ich mich bei euch wieder. Meine Freunde und ich haben euch,...

    Post Comment

    0 Kommentare