Experten Tagung in Beijing
  • 8. März 2015
  • FILOS
  • Die gute Nachricht über den Anstieg der Großen Pandas Population in der freien Wildbahn wurde durch den Ausbruch der tödlichen Staupe Krankheit in dem Shaanxi Rare Wildlife Rescue Center etwas getrübt. Das Killervirus tötete 4 Große Pandas. Eine Dringlichkeitssitzung der Experten findet in Beijing statt, die über die Schutzmaßnahmen und weiteren Vorgehensweisen Diskussion führen werden. Zu dem NBC News Artikel bitte hier.

    Quelle: nbcnews.com, Fotos: © GPFIN

    Related Posts

    Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten

    Liebe Panda Paten und Unterstützer Wir möchten uns bei allen von Herzen bedanken, die unsere Aktivitäten und Giant Panda Projekte unterstützen.

    Giant Panda: Film ab!

    Giant Panda: Film ab!

    Hallo meine lieben Freunde! Nach einer langen Zeit melde ich mich bei euch wieder. Meine Freunde und ich haben euch,...

    Post Comment

    0 Kommentare