FuLong_0143Fu Long ist kurz vor Ostern in den Langzhong Zoo verlegt worden. Bereits nach einem Tag hat er sein neues Zuhause lieb gewonnen und seine Besucher aus Langzhong sind von ihm begeistert. Pfleger Chun-Yan, erklärt, dass es Fu Long gut geht. Er hat einen guten Appetit und verspeist nicht nur 25 kg Bambus am Tag, sondern auch bis 1,4 kg Pandabrot. Fu Long wurde am 23. August 2007 in Wien geboren und lebt seit 19.November 2009 in China. Foto: © Filos /Quelle: https://ml.china.com.cn/langzhong/lzxw/20130403/154545.html
Share →