Die Großen Pandas Fu Wa und Feng Yi werden am frühen Mittwochmorgen, den 21. Mai in Kuala Lumpur landen. Heute findet eine Übergabe-Zeremonie in Dujiangyan Conservation und Research Center statt. Die beiden Großen Pandas werden nach ihrer Ankunft in Malaysia vorerst nicht für die Öffentlichkeit zu sehen sein. Sie werden in der Quarantäne ihre Zeit verbringen, um sich an die neue Umgebung anzupassen. Der Lebensraum umfasst 1,6 Hektar Fläche. Die Anlage hat ein Kindergarten, Röntgenraum, Schafzimmer für die Großen Pandas, Tierklinik, Überwachungsräume, Labor und Küche. Auf dem Gelände finden die Besucher Souvenirläden, Cafés und Lounge-Bereich. Täglich können 2.800 bis 3.600 Gäste den Zoo Park  besuchen und jeder Besucher hat bis zu 30 min die Möglichkeit die beiden Großen Pandas zu sehen. Fu Wa und Feng Yi symbolisieren 40. Jahre Freundschaft zwischen China und Malaysia. Gute Reise Fu Wa & Feng Yi!  Und Willkommen in Malaysia! Quelle: chinadaily.com, Fotos: ©Filos, Video Quelle: CCTV                
Share →