Am 01. Juli kommen zwei Große Pandas in die Chinas nordöstliche Provinz Jilin. Die beiden Großen Pandas sind 8 und 7 Jahre alt. Der achtjährige Große Panda ist männlichen Geschlechts und der andere Große Panda ist weiblich. Die Beiden werden drei Jahre in dem neuen Zuhause leben. So weit im Nordosten Chinas lebte noch kein Großer Panda. Die Temperaturen sind hier kälter als in dem heimischen Sichuan. Die Großen Pandas stammen aus China Wolong Panda-Schutz und Forschungszentrum. Für die Neuankömmlinge wurde alles vorbereitet. Sie werden in einem 900 m² großen Haus wohnen. Neben Wohnräumen haben die Großen Pandas auch Spielplätze und andere Flächen zur Verfügung. Die Gesamtfläche beträgt 4.800 m².

Quellen: china.org.cn, news.163.com und andere, Fotos: © GPFIN

Tagged with →  
Share →