Spenden | Donation

Auch Du kannst helfen!

Gut versteckt
  • 18. September 2015
  • FILOS
  • Wenn wir genug vom Lärm und der Hektik, die unsere Fans verursachen, haben, dann verstecken wir uns in die Tiefe des Gartens oder wir klettern oben auf die Bäume. Wir schließen die Augen und hören fernen Klängen der Stille, träumen von einem zauberhaften Land, wo wir uns frei bewegen können, wo wir alleine sind und durch die schönen Wälder streifen können. Oben auf dem Baum ist die Sicht sehr gut und der Wind erzählt uns wundervolle Geschichten.

    Fotos: © GPFIN

    Related Posts

    Post Comment

    0 Kommentare