Pairi Daiza Zoo hat seine Pforten ab 04. April wieder für das Publikum geöffnet. In dem wunderschönen Park leben viele Blumen, Pflanzen, Bäume, Elefanten, Affen und andere bunte Welt. Auch zwei wundervolle Große Pandas: Xing Hui und Hao Hao leben in diesem herrlichen Paradies. Die Paarungssaison  für die Beiden verlief in diesem Jahr nicht erfolgreich, aber vielleicht im nächsten Jahr wird die Liebessaison Früchte tragen und die schöne Hao Hao Mama wird. Xing Hui ist noch unerfahren in Liebesdingen, nächstes Jahr wird er alles besser machen. Hao Hao ist 5 1/2 Jahre alt, sehr gesund und stark. Sie wiegt 121 kg. Der smarte Xing Hui ist gleichaltrig, auch sehr gesund und wiegt 124 kg. Die beiden Großen Pandas haben sich an ihr neues Leben in Belgien sehr gut angepasst. Im Winter erfreuten sie sich am Schnee, dann rollten sie in der weißen Pracht, kletterten auf die Bäume und den Bambus draußen genossen. Das Klima in Belgien ist dem Klima in Sichuan ähnlich. Xing Hui und Hao Hao sind aktiv, lebendig und sie sind die Lieblinge der Bevölkerung und der Fans. Beide Große Pandas sind die größte Attraktion des Pairi Daiza Zoos. Jetzt im Frühling werden sicherlich viele Besucher in den Zoo kommen, um sich an der Vielfalt der Arten erfreuen und an den Großen Pandas ganz besonders.

Quellen:  xinhuanet.com, eigene Notizen und andere, Fotos: © GPFIN
Tagged with →  
Share →