Am 09.07.2005 wurde Tai Shan in Washington USA geboren. Tai Shan ist das erste überlebende Pandajunge aus dem Nationnal Zoo. Seine Eltern sind Mei Xiang und Tian Tian, die im National Zoo Washington leben. Im Februar dieses Jahres siedelte er nach China um. Heute hat Tai Shan seinen 5. Geburtstag. Panda international hat eine grosse Karte mit vielen Grüssen seiner Fans in Verbindung einer Spendenaktion nach China gesendet. Auch wir haben unseren Gruß übermittelt. Wir wünschen Tai Shan alles Gute, ein langes Leben und zu jeder Zeit ausreichend Bambus. Happy brithday Tai Shan. Mehr von Tai Shan Übrigens: Wir reisen im November 2010 nach China und besuchen Tai Shan, Fu Long, Mei Lan und die anderen Pandas. Wenn auch Sie dabei sein wollen, schreiben Sie uns. Es sind noch Plätze in der Reisegruppe frei.
Share →