Spenden | Donation

Auch Du kannst helfen!

Huan Huan künstlich besamt
  • 29. März 2017
  • FILOS

  • Die Paarungszeit im ZooParc de Beauval ist auf dem Höhepunkt. Die beiden Großen Pandas: Huan Huan und Yuan Zi hatten die natürliche Paarung, leider war diese nicht erfolgreich. Daher entschied sich das Team für eine künstliche Besamung in der Hoffnung, dass schöne Huan Huan in diesem Jahr endlich Mutter wird.

    Viel Erfolg und alles Beste!


    Quelle: ZooParc de Beauval, Fotos: © GPFIN


     

    Related Posts

    Giant Panda: Aus dem Archiv

    Giant Panda: Aus dem Archiv

    Probleme…Probleme und kein Ende. Bing Dian bringt ein wenig Freude in den trüben Alltag.

    Post Comment

    0 Kommentare