Ab heute ist die Panda-Valley in Dujiangyan (Yutang Panda Tal) für die Besucher, zuerst als Testphase, geöffnet. Dort leben die Großen Pandas in der freien Wildbahn, sie sorgen selbst um ihre Nahrung und gestalten ihren Alltag ohne menschliche Obhut. Die sechs Großen Pandas kamen von der Chengdu Panda Base und wurden extra für das Leben in der freien Wildbahn trainiert. Die Besucher können sich unter: www.PaPaPanda.cn anmelden und den Termin vereinbaren. Nur 300 Personen pro Tag können die Panda-Valley besuchen. Außerdem ist die Besucheranzahl für die Chengdu Panda Base begrenzt um die fragile Ökologie und den Lebensraum der Großen Pandas zu schonen und das Gleichgewicht nicht zu zerstören. Auf der Chengdu Panda Base leben 128 Große Pandas. Während der National-Feiertage werden jede Menge Besucher erwartet. Täglich können etwa 15.000 Gäste die Chengdu Panda Base besuchen.

Quellen: Chengdu-Abend-Nachrichten, english.cri.cn, Fotos: ©GPFIN
Share →