Die heldenhafte Mutter Ju Xiao, die einmaligen und weltweit einzig überlebenden Drillinge: Meng Meng, Shuai Shuai und Ku Ku auf die Welt brachte, ist auch eine berühmte Darstellerin aus dem Film “Ultimate Pandas”, gedreht in ihrer Heimat Wolong im Jahr 2003. Sie kam am 28. September 2002 im Wolong Zentrum auf die Welt. In dem Film ist die schöne Kleine mit ihren Freunden zu sehen: Mei Qing, Zhu Yun, Lan Xiang und anderen quirligen Pandachen. Ihre Eltern sind Tang Tang (Mutter) und Xi Meng (Vater). Ju Xiao hat sehr bekannten Großvater: Pan Pan. Die niedliche Kleine verbrachte unbeschwerte, verspielte und abenteuerreiche Kindheit in der wundervollen Landschaft in Wolong. Am 13. Juli 2012 kam sie mit ihrer Freundin aus den Kindertagen, Mei Qing in den Chimelong Safari Park. Ju Xiao wird als eine stabile, ausgereifte Persönlichkeit, die sich immer in dem tranceartigen Zustand befindet, beschrieben.



Die schöne Mei Qing ist am 12. Juli 2002 im Wolong Zentrum geboren. Sie ist auch in dem “Ultimate Pandas” Film zu sehen. Sie gebar im Chimelong Safari Park die liebevolle Long Long. Mei Qing wird als anspruchsvoll, energisch und ständig in Bewegung beschrieben.


Beide wundervolle Mamas können die Besucher im Chimelong Safari Pak, Guangzhou sehen. Den leckeren Kaffee oder ein schmackhaftes Essen kann man im Restaurant der Tochter Long Long genießen und gleichzeitig die Schöne bei ihren Aktivitäten beobachten.


Tipp: Ultimate Pandas Film kann man auch im Fanshop erwerben.


  Quellen: Chimelong Safari Pak, eigene Notizen und andere, Fotos: © GPFIN
Tagged with →  
Share →