Zwei nette hübsche Große Pandas: Long Bang (隆浜) und A Bao (阿宝) sind von Chengdu am 22. Dezember nach Huai’an Zoopark, Provinz Jiangsu umgezogen. Die beiden Kerle werden in einer großen Anlage wohnen: 1.000 m² mit den Schlafräumen, Spielplätzen und anderen Einrichtungen. Für die sommerliche Kühlung werden die Klimageräte sorgen und für die große Kälte die eingebauten Fußbodenheizungen. A Bao und Long Bang werden drei Jahre in Huai’an bleiben. A Bao (Po) ist im Zoo Aquarium Madrid geboren und Long Bang wurde im Wakayama Park, Japan geboren. 2017, am Neujahr, werden die beiden Großen Pandas der Öffentlichkeit vorgestellt.
Quellen: iPanda.com.news, js.ifeng.com und andere, Fotos & Vide0: © GPFIN
Tagged with →  
Share →