panda_cubs2013_130717_a_lunlun_cubreturned_SF_ZADie wunderbare Mama Lun Lun kümmert sich nach wie vor sehr liebevoll um ihre zwei kleinen Jungen. Jetzt verlässt sie für die kurzen Momente einen von ihnen um ein wenig zu essen. Das kleinere Baby protestierte ganz laut und die Mama holte ihn wieder zu sich. Das größere Kerlchen macht keinen Lärm, wenn die Mama kurz weggeht. Das Team hat für Lun Lun in der angrenzenden Höhle das Essen vorbereitet, so dass sie hinein gehen kann, wenn sie hungrig ist. So pflegte sie auch früher zu machen – das Baby kurz alleine lassen um eine kleine Pause zu machen. Somit wird der Austausch von den beiden Babys einfacher. Mama ist weg und dann können die Pfleger das gesättigte Kerlchen wegnehmen und das hungrige Mäulchen zu der Mama in das Gehege bringen. Foto: © Atlanta Zoo
Tagged with →  
Share →