Mr. Wu spielt gerne mit der Wanne voll Eis. Sogar ein Schläfchen wagte Mr. Wu auf dem Eis. Aber wenn das Eis schmilzt, interssiert ihn die Flüßigkeit nicht mehr. Das Wasser ist eben nass und Mr. Wu mag nicht gerne Nässe. Die Apfelstückchen, die man für ihn ins Wasser gelegt hatte, holte er nicht heraus, weil seine Tatze nass wurde und damit war das Spiel für ihn zu Ende. Das versteckte Essen mag er auch nicht suchen. Es ist so anstrengend und mit der Arbeit verbunden. Und die Arbeit ist nicht die Sache von Mr. Wu. Er ist wie sein Papa Gao Gao, meint seine Pflegerin Jennifer. Dafür schätzt er seinen mit Heu gefüllten Leinensack sehr. Er dient ihm als Kopfkissen wo sich der nette hübsche Junge  gerne ausruht. Er wird liebevoll  Mini Gao Gao genannt.  Außerdem hat er einen neuen Lieblingsduft: die Ginseng Wurzel. Das Blutabnahme-Training läuft sehr gut, er ist prima Schüler. Zu seinem Geburtstag am 29. Juli wird er eine Eis-Torte bekommen. Mr. Wu wird im Eiltempo die eisige Leckerei verspeisen müssen, sonst wird sie schnell schmelzen. Natürlich ist die Eis-Torte noch ein Geheimnis und Mr. Wu darf noch nichts erfahren. Also, pst…geheim! Quelle: San Diego Zoo, Fotos: ©San Diego Zoo Webcam
Tagged with →  
Share →