Die Großen Pandas pflegen wie die Menschen ihre “Nägel”, um sich besser an dem Baumstamm festhalten zu können, wenn sie auf die Bäume klettern. Das Klettern auf die Bäume gehört zu der wichtigsten Überlebensstrategie, ganz besonders bei den jungen Großen Pandas. Wenn der Feind im Anmarsch ist, dann klettern sie schnell auf den Baum und bleiben dort oben. Außerdem verbringen sie mehr als zwei Drittel ihrer Zeit in den Bäumen, wo sie gerne schlafen, sich ausruhen oder spielen. Der Baum ist der beste Freund der Großen Pandas.



Fotos: © GPFIN
Tagged with →  
Share →