Atlanta Zoo berichtet, dass die Entwöhnungszeit für den Großen Panda Po ab Januar beginnt. Diese Phase wird zwei Wochen betragen. Po wird immer größer und erwachsener. Die Zeit ist gekommen, wo er selbständiger werden soll. Auch sein Alltag soll Po selbst gestalten. Die wundervolle Mama Lun Lun benötigt auch die Ruhezeit und die Energie um vielleicht im Frühjahr ein neues Baby zu bekommen. Sie hat ihn wunderbar erzogen und ihm die nötige Kenntnisse für sein weiteres Leben mitgegeben. Der ganze Prozess wird überwacht und die Verhaltensdaten gesammelt, die wichtig für die Forscher sind. Eines Tages wird der Große Panda Po Atlanta verlassen und nach China übersiedeln, wo er für den Nachwuchs und die Erhaltung seiner Art sorgen wird. © Atlanta Zoo
Tagged with →  
Share →