Spenden | Donation

Auch Du kannst helfen!

News Xiao Li Wu
  • 21. Mai 2013
  • FILOS
  • mrwuDer Große Panda Xiao Li Wu (9 Monate alt) ist ganz anders als sein Bruder Yun Zi, aber auf einem guten Weg. Mr. Wu ist sehr feines Kerlchen, reagiert sehr gut auf seine Pfleger. Yun Zi machte das Verlegungstraining (von der Außenanlage in die Innenräume, wenn es erforderlich war) nicht mit, er ging einfach weiter. Dabei war er etwas älter als Herr Wu jetzt. Die wichtigste Sache bei dem Training und der Verlegung ist die Belohnung (üblicherweise Nahrung), damit soll die Motivation angeregt und gesteigert werden. Yun Zi mochte sehr gerne Honigwasser und folgte Mama brav in die Innenräume um seine Belohnung zu erhalten. Mr. Wu spielt dagegen sehr gerne an der Tür und macht Anstalten in den Innenraum zu gehen, aber er hat schon gelernt, dass das Spiel an der Tür endet. Manchmal möchte er gerne, dass ihn der Pfleger durch die Tür führt. Wenn er anfängt normale Nahrung zu essen, dann wird er von selbst in die Innenräume gehen, wenn er gerufen wird. Sein Gewicht beträgt 14,4 kg. Quelle: San Diego Zoo Fotos:  © San Diego Zoo Webcam wiederda5Herrscher3

    Related Posts

    Giant Panda: Film ab!

    Giant Panda: Film ab!

    Hallo meine lieben Freunde! Nach einer langen Zeit melde ich mich bei euch wieder. Meine Freunde und ich haben euch,...

    Post Comment

    0 Kommentare