In dem Zoo Taipei hat die Paarungssaison begonnen. Die schöne Mama Yuan Yuan hat ihr Verhalten verändert und die Paarungsbereitschaft mit einigen Anzeichen signalisiert wie z.B.: Appetitlosigkeit, Unruhe, Duftmarkensetzung, Hormonanstieg. Das Zoo-Team beobachtet ständig die Veränderungen, auch die Urinproben werden den Tests jeden Tag unterzogen. Wann der richtige Zeitpunkt für ein Zusammentreffen der beiden Großen Pandas angekommen ist, können nur die Experten anhand der Beobachtung des Hormonanstiegs und anderen Faktoren sagen. Tuan Tuan wird durch die Duftmarken und die Laute auf die Paarungsbereitschaft Yuan Yuan aufmerksam gemacht. Die beiden Großen Pandas haben eine Tochter, die kleine Schönheit Yuan Zai. Der Papa Tuan Tuan bringt derzeit 125,5 kg auf die Waage und die schöne Mama Yuan Yuan wiegt etwas weniger: 105,2 kg. Die Besucher des Zoos können derzeit nur die wunderschöne Yuan Zai bewundern. Um sie nicht zu strapazieren, hat die Kleine auch ihre Ruhepausen, wo sie nicht in der Öffentlichkeit präsent ist. Quelle: news.ifeng.com, Fotos: © GPFIN

Tagged with →  
Share →