Am 23. August um 7:15 Uhr wurde das San Diego Panda-Baby untersucht. Mama Bai Yun verließ das Habitat um zu frühstücken und dann es war dem Pflegepersonal möglich das Panda-Baby zu untersuchen. Das Baby ist sehr gesund und robust. Sein Gewicht beträgt 704 Gramm. Diese erste Untersuchung hat auch die Aufmerksamkeit der Medien an sich gezogen. Sogar die Nachrichtensender n-tv in Deutschland und CBS in den USA  zeigte im Nachrichtenblock die Untersuchung des Panda-Babys. Bai Yun ist eine wundervolle Mutter, sie kümmert sich liebevoll um ihr Baby. Während der Untersuchung machte das Baby ordentlichen Krach und die Mama kehrte sofort in die Höhle zurück um zu sehen, was los sei. Die Untersuchung musste unterbrochen werden und das Panda-Baby kehrte unverzüglich in die Höhle zurück. CBS Reportage: National Zoo wartet auf möglich Panda Schwangerschaft
Share →