braunDer Große Panda Qi Zai ist der Star der Presse. Er ist braun und nicht schwarz-weiß wie seine Verwandten. Er ist im November 2009 in Foping Nature Reserve, Sanguanmiao Gegend entdeckt worden, als er 2 Monate alt war. Seine Mama hat normales schwarz-weißes Fell. Um ihn und seine Mutter besser schützen zu können, hat man sie in die Provinz Shaanxi Naturgebiet umgesiedelt. Jetzt ist Qi Zai ein erwachsener Großer Panda. Er ist nicht der erste braune Große Panda, im Jahre 1985 wurde Dan Dan in Qinling Bergen entdeckt. Die braune Farbe ist eine Seltenheit und die Ursache ist noch nicht ganz klar. Es könnte sich um eine primitive genetische Form handeln, die ein rezessives Gen verursacht hat. Der Große Panda Dan Dan paarte sich mit dem schwarz-weißen Großen Panda und die Nachkommen bekamen das übliche schwarz-weiße Fell.


 Quelle: div. chinesische Printmedien Foto: screenshot © CCTV, Video: CCTV

Tagged with →  
Share →