Spenden | Donation

Auch Du kannst helfen!

Reisenotizen – Ya’an
  • 14. September 2014
  • FILOS
  • Ya’an ist eine charmante Stadt, die sich im zentralen Westen der Provinz Sichuan befindet, sie ist 120 km von der Chengdu, Provinzhauptstadt entfernt. Die Stadt liegt in einer Zone, welche das Sichuan-Becken mit dem Qinghai Tibet-Plateau kombiniert und als Transit-Gebiet dient. Ya’an ist der größte Lebensraum der Großen Pandas in Sichuan und hat die größte Fläche der Welt auf der die Großen Pandas-Population lebt. Die Landschaft ist malerisch und wunderschön. Die steilen Berge, herrliche Vegetation, viel Regen und eine reiche Vielfalt der Pflanzenarten bilden den Rahmen der reizvollen Heimat der Großen Pandas. Die Lokalbevölkerung liebt die Großen Pandas und hat den 12. Juli zum ökologischen Weltnaturschutz Tag ausgewählt. In der Zeit findet auch die Filmwoche statt, die sich mit dem Thema Umweltschutz, Ökologie, Großen Pandas und ähnlichen Inhalten präsentiert. Ya’an gilt als eine touristische Mekka und ist gleichzeitig die Hauptstadt der Großen Pandas. Quelle: aus eigenen Notizen und div. chin. Quellen, Fotos: ©GPFIN  

    Aus dem Fotoalbum

    yaan2

                     

    Related Posts

    Triplets feiern 7. Geburtstag

    Triplets feiern 7. Geburtstag

    iPanda hat die Feier live übertragen. Ein paar Screenshots folgend. Screenshots: © iPanda.com

    Post Comment

    0 Kommentare