Der Darlehensvertrag zwischen China Giant Panda Schutz und Forschungszentrum und Yunnan Animal Park läuft bald aus und die schöne Si Jia kommt in Kürze wieder nach Sichuan zurück. Angesichts der jüngsten Misswirtschaft in dem Yunnan Park wurden die Untersuchungen durchgeführt. Es war die Rede von den unangemeldeten Besuchen und anderen Vorkommnissen. Das China Giant Panda Schutz und Forschungszentrum und der Yunnan Animal Park haben gemeinsam Si Jia untersucht. Sie ist in guter körperlicher Verfassung, gesund und mit einem Gewicht von 125 kg, die Ergebnisse des Bluttests waren normal. Die Probleme gibt es noch bei dem Management der Innenanlage, die Raumnutzung ist nicht zumutbar, auch bei der Fütterung fehlt der Standard und das Sicherheitsmanagement muss verbessert und gestärkt werden. So lange noch Si Jia im Yunnan Animal Park weilt, bietet das Forschungszentrum den Zoo die Sicherheit für den Großen Panda zu gewährleisten.

Quelle: chinapanda.org.cn, andere, Fotos: © GPFIN

Aus Kindheit in Wolong

Tagged with →  
Share →