Sichere Nahrungsquelle
  • 12. Juni 2014
  • FILOS
  • Die wichtigste Ernährung der Großen Pandas im April bis Mai sind die Bambussprossen, die jedes Jahr in dem Wolong Naturreservat ausgegraben werden. Um einen wirksamen Schutz der Panda-Nahrungsquelle zu sichern, wurde der spezielle Wolong-Aktionsplan entwickelt, er umschließt auch jeweils den Bereich in den drei parallelen Flüssen der Gengda Gegend. Wolong-Aktionsplan umfasst die Maßnahmen zu der Überwachung und der Kontrolle des Gebiets. Auch die Bildung und die Öffentlichkeitsarbeit werden von der Organisationsressourcenmanagement, Wald Public Security Bureau von Wolong und anderen Institutionen betrieben. Der Bambussprossen-Bereich wird besonders von dem organisierten Personal geschützt und die unerlaubte Ernte der Bambussprossen oder andere unerlaubte Tätigkeiten werden strafrechtlich verfolgt. Quelle: Sichuan.online, Foto: ©Filos

    Related Posts

    Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten

    Liebe Panda Paten und Unterstützer Wir möchten uns bei allen von Herzen bedanken, die unsere Aktivitäten und Giant Panda Projekte unterstützen.

    Giant Panda: Film ab!

    Giant Panda: Film ab!

    Hallo meine lieben Freunde! Nach einer langen Zeit melde ich mich bei euch wieder. Meine Freunde und ich haben euch,...

    Post Comment

    0 Kommentare