Die Temperaturen steigen, die Sonne scheint unermüdlich auf die Natur und ihre Geschöpfe nieder,  die gefiederten Freunde jubilieren und freuen sich über so viel Wärme, die Großen Pandas finden jedoch die Hitze ermüdend und schwer erträglich. Nach dem Bambusmahl verbringen sie viele Stunden ruhend in dem Schatten oder in gut gekühlten Räumen, sie bewegen sich nicht allzu viel, sie müssen klug mit ihrer Energie haushalten.


Auch erfrischende Duschen oder Bäder sind willkommene Abwechslungen in der heißen Jahreszeit.

Fotos & Video: ©GPFIN
Tagged with →  
Share →