Am frühen Morgen die leckeren Bambussprösslinge auf dem grünen Rasen genießen, danach spazieren gehen, immer wieder die Abkühlung in dem Pool suchen, um später in die gut gekühlte Räume zu verschwinden. Dort wird geschlafen, geruht und geträumt. So machen es die Großen Pandas: Hao Hao & Xing Hui.

Fotos: © GPFIN

Tagged with →  
Share →