CamImage001Edinburgh Zoo Update berichtet über die mögliche Schwangerschaft von Tian Tian. Ihre Hormone steigen und fallen nach einem atypischen Muster. Die Untersuchungen laufen ständig, aber genaue Resultate kann man weder vorhersagen noch bestätigen. Die Schwangerschaften der Großen Pandas verlaufen nicht geradlinig und bei Tian Tian ist die Physiologie komplizierter als bei den meisten. Die Ergebnisse wird Edinburgh Zoo mit den internationalen Kollegen im Verlauf der Woche bei dem Symposium erörtern und bewerten. Foto: ©Edinburgh Zoo Webcam
Tagged with →  
Share →