Trainingsbasis in Dujiangyan
  • 6. Februar 2015
  • FILOS
  • Derzeit werden die Bauarbeiten der halbwilden Trainingsbasis im Dujiangyan Research Center zu Ende geführt. Die Trainingsbasis für die Wiedereinführung in die Wildnis gehört der Chengdu Research Base of Giant Panda Breeding. Die Gesamtfläche der Halbwildnis beträgt 3,8 Hektar mit der höchsten Erhebung von 855 m und dem niedrigsten Punkt von 773 m. Wichtige Infrastruktur wie: Wasser, Zäune, Unterkünfte, Futtermittel, Überwachungsbereiche und andere Einrichtungen bieten die nötige Sicherheit und die Grundbedürfnisse. Für das Training sind Qian Qian und He Sheng vorgesehen. Die Großen Pandas werden von einem erstklassigen Team betreut.

    Quelle: sc.xinhuanet.com, Fotos: © GPFIN

    Related Posts

    Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten

    Liebe Panda Paten und Unterstützer Wir möchten uns bei allen von Herzen bedanken, die unsere Aktivitäten und Giant Panda Projekte unterstützen.

    Giant Panda: Film ab!

    Giant Panda: Film ab!

    Hallo meine lieben Freunde! Nach einer langen Zeit melde ich mich bei euch wieder. Meine Freunde und ich haben euch,...

    Post Comment

    0 Kommentare