In Wawu Shan Region
  • 20. Mai 2014
  • FILOS
  • In der Region Wawu Shan Nature Reserve nahm die Infrarotkamera den wilden Großen Panda auf. Er sieht gut und hübsch aus. Das ist der zweite wilde Große Panda, der in den Jahren 2005 und 2009 aufgenommen wurde. In dem Wawu Shan Nature Reserve hat die Verwaltung 16 Video-Infrarotkameras installiert und auf 7 Stellen verteilt. Wawu Shan Gebiet liegt im Südwesten des Kreises Hongya. Derzeit ist das einzige Panda-Naturschutzgebiet in Daxiangling Bergen, und bietet 43 Tier- und 3500 Pflanzenarten den Schutz.  Quelle: region.scdaily.com, Foto: ©Filos

    Related Posts

    Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten

    Liebe Panda Paten und Unterstützer Wir möchten uns bei allen von Herzen bedanken, die unsere Aktivitäten und Giant Panda Projekte unterstützen.

    Giant Panda: Film ab!

    Giant Panda: Film ab!

    Hallo meine lieben Freunde! Nach einer langen Zeit melde ich mich bei euch wieder. Meine Freunde und ich haben euch,...

    Post Comment

    0 Kommentare