mamsMpaps1GaoGao1In einigen Medien ist folgendes zu lesen: wenn Mei Xiang gebären sollte, ist nicht klar wer der Vater sei. D.h. sie wurde künstlich besamt mit den Samen von zwei verschiedenen Großen Pandas – ihrem Partner Tian Tian und Gao Gao – dem Großen Panda aus San Diego Zoo. Es wird eine Vaterschaftstest-Analyse durchgeführt, heißt es aus einer Erklärung des Washington Zoos. Fotos: © Washington Zoo Webcam und © San Diego Zoo Webcam
Tagged with →  
Share →