Zum Qi Xi Fest gebar Cheng Gong auf der Chengdu Research Base of Giant Panda Breeding um 01:34 die Zwillinge. Ein Baby ist männlichen und das zweite Baby ist weiblichen Geschlechts. Die Geburt dauerte 14 Stunden. Die Kleinen wogen 195,5 Gramm bzw. 152,8 Gramm und sind in gutem Zustand. Die hübsche Mama kümmerte sich sofort liebevoll um ihren Nachwuchs.


Die neugeborenen Zwillinge sind schon das achte Zwillingspaar, das in diesem Jahr auf der Chengdu Basis geboren wurden. Auch 5 Einzelkinder haben das Licht der Welt auf der Base erblickt. Die Hochsaison der Geburten bei den Großen Pandas sind die Monate Juli bis September.


Quellen: news.ipanda.com, xinhuanet.com und andere, Fotos: © GPFIN
Share →