Für Xiu Hua4Am 19. Mai fand auf der Chengdu Panda Base im Rahmen der Chengdu Wissenschaft und Technologie Woche eine „verrückte Wissenschaft-Show“ – Chengdu Wissenschaft Lektüre- statt. Neben der Chengdu Panda Base Verwaltung, haben auch andere Unternehmen wie Damco, AP Moller – Maersk Group zusammen für die mehr als 40 Schülerinnen und Schüler die Veranstaltung organisiert. Die Teilnehmer erhielten in dem interaktiven Panda Base-naturwissenschaftlichen Hörsaal viele Informationen über die Gewohnheiten der Großen Pandas, über ihr Umfeld und warum sie als bedrohte Art unter besonderen Schutz stehen. Der Unterricht wurde von dem Fachpersonal durchgeführt. Die Schüler sollten aktiv an dem Umweltschutz teilnehmen, das Verständnis für die Großen Pandas vor Ort erhalten und tieferen Sinn für die Natur erkennen. Firma Damco bietet limitierte Panda „Dandan“ Puppe. Diese begeisterte die jungen Teilnehmer ganz besonders. Foto: © Filos
Tagged with →  
Share →